Telefon 0221 - 300 627 10
Telefax 0221 - 300 627 11
Unsere Vorteile
  • Neuanfang ab Klasse 7
  • ohne Qualifikationsvermerk in die gymnasiale Oberstufe
  • G9
  • keine zentrale Abschlussprüfung (ZP10)
  • Klassen bis maximal 16 Schüler/Innen
  • Vierstündige bis sechsstündige (statt regulär dreistündige) Kurse
  • harmonisierter Schulalltag

Alle Vorteile im Detail finden Sie hier

Die Schulform


Als staatlich anerkanntes Aufbaugymnasium bieten wir auch künftig weiterhin die Schullaufbahn nach G9 an. Das heißt, dass unsere Schülerinnen und Schüler uns in der Regel nach der Jahrgangsstufe 13 mit dem Abitur verlassen.

Durch die Möglichkeit G9 bleibt mehr Zeit für das nachhaltige Lernen, Familie, Hobbies und Freizeit.
Die kleinen und individuellen Lerngruppen hier ebenso ein wichtiges Instrument, damit unsere Schüler/Innen leistungsorientiert aber ohne Druck ihre Persönlichkeit entfalten und einen erfolgreichen Schulweg beschreiten können.


Nicht zu unterschätzen ist der Vorteil, dass unsere Schülerinnen und Schüler die Oberstufe durch Versetzung erreichen und keinen Q-Vermerk benötigen, wie an Real- oder Gesamtschulen.


Das Claudia Agrippina Aufbaugymnasium, staatlich genehmigte Ersatzschule, erfüllt alle Voraussetzungen, dass der schulische Erfolg nicht ausbleibt.

Jahrgangsstufen

Die Jahrgangsstufen der  Claudia-Agrippina Privatschule

Realschulabschluss

Realschulabschluss an der Claudia-Agrippina Privatschule

Abitur

Abitur an der Claudia-Agrippina Privatschule