Telefon 0221 - 300 627 10
Telefax 0221 - 300 627 11
Unsere Vorteile
  • Neuanfang ab Klasse 7
  • ohne Qualifikationsvermerk in die gymnasiale Oberstufe
  • G9
  • keine zentrale Abschlussprüfung (ZP10)
  • Klassen bis maximal 16 Schüler/Innen
  • Vierstündige bis sechsstündige (statt regulär dreistündige) Kurse
  • harmonisierter Schulalltag

Alle Vorteile im Detail finden Sie hier

Ihre Vorteile

Das Aufbaugymnasium ermöglicht Schülern einen besonderen Neuanfang an einer weiterführenden Schule ab Klasse 7.

Ein weiterer Vorteil ist, dass das Aufbaugymnasium eine gymnasiale Schulform ist. Das bedeutet, am Ende der Klasse 10 wird ganz normal eine Versetzung ausgesprochen und die Schülerinnen und Schüler gehen ohne Qualifikationsvermerk in die gymnasiale Oberstufe anders als bei Haupt-, Real- oder Gesamtschülern, über.

Unsere dreijährige Oberstufe, G9, führt am Ende der JGST 12 zum schulischen Teil des Fachabiturs und am Ende der JGST 13 zur uneingeschränkten Hochschulreife.

Für Haupt-, Real- und Gesamtschüler/-innen bietet das Aufbaugymnasium die Möglichkeit, uneingeschränkt, wenn sie an der derzeitigen Schule unterfordert sind, die gymnasiale Laufbahn einzuschlagen und das Abitur ohne Umweg zu erlangen.

Das Aufbaugymnasium führt keine zentrale Abschlussprüfung (ZP10) am Ende der Sekundarstufe I durch.
Sie erreichen die Fachoberschulreife durch eine zentrale Klassenarbeit, in den Fächern: Deutsch, Englisch und Mathematik, die zusammen mit den anderen Klassenarbeiten und sonstigen Leistungen (Referate, Mitarbeit usw.) die Zeugnisnote ergibt.

Mit erreichter Versetzung gehen die Schülerinnen und Schüler in die Oberstufe über. Das Erreichen des Q-Vermerkes ist hier nicht nötig.

Kleine Klassen bis maximal 16 Schüler/Innen erleichtern das individuelle Lernen. 

Wir bieten Vierstündige bis sechsstündige (statt regulär dreistündige) Kurse in den Fächern, wodurch neben den obligatorischen Inhalten mehr Zeit bleibt, um fachmethodische Grundlagen für ein erfolgreiches zu schaffen.

Wir setzen auf einen harmonisierten Schulalltag: ein Großteil der Hausaufgaben wird während des Fachunterrichts mit dem Fachlehrer zusammen erledigt.

Jahrgangsstufen

Die Jahrgangsstufen der  Claudia-Agrippina Privatschule

Realschulabschluss

Realschulabschluss an der Claudia-Agrippina Privatschule

Abitur

Abitur an der Claudia-Agrippina Privatschule